Manfred Wagner

Bibliografie zur "Kulturwissenschaft"


Bibliografie alphabetisch:
[ A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z ]


Legende Markierungen:

[b]  = Basisliteratur
[h]  = Handbuch
[ i ]  = informativ


K

[b]  Kaegi, W. 1947-1982. Jacob Burckhardt. 7 Bde. Basel.

Kaemmerling, E. (Ed.) 1979. Ikonographie und Ikonologie. Theorien - Entwicklung - Probleme. Bildende Kunst als Zeichensystem. Bd. I. Köln.

Käfer, M. 1986. Winckelmanns hermeneutische Prinzipien. Heidelberg.

[ i ]  Kamper, Dietmar. 1990. Geschichte der Einbildungskraft. Reinbek/Hamburg: Rowohlt.

[ i ]  Kannonier, Reinhard. 1984. Zeitwenden und Stilwenden. Graz-Wien.

[ i ]  Kannonier, Reinhard. 1987. Bruchlinien in der Geschichte der modernen Kunst-Musik. Wien.

[b]  Kant, Immanuel. 1784. Ideen zu einer allgemeinen Geschichte in weltbürgerlicher Absicht. Akademie Ausgabe VIII. Berlin-Leipzig.

[b]  Kant, Immanuel. 1963. Kritik der Urteilskraft (1799). Hamburg.

[ i ]  Karbusicky, W. 1975. Empirische Musiksoziologie. Wiesbaden.

Karmasin, Fritz / H. Karmasin. 1977. Einführung in Methoden und Probleme der Umfrageforschung. Wien-Köln-Graz.

[h]  Kaufmann, Thomas d. 1995. Court, Cloister and City. The Art and Culture of Central Europe 1450-1800. London.

Kautsky, Karl. 1888. Thomas More und seine Utopie. Stuttgart.

Kautsky, Karl. 1910. Vermehrung und Entwicklung in Natur und Gesellschaft. Stuttgart.

[ i ]  Kautsky, Karl. 1947. Vorläufer des neueren Sozialismus. Bd. 1 u. 2. Berlin.

Kayser, Hans. 1946. Akronsis. Die Lehre von der Harmonik der Welt. Basel.

Kelle, W. / M. Kowalson. 1984. Theorie und Geschichte. Berlin.

Kellert, Stephen H. 1993. In the Wake of Chaos. Chicago: University of Chicago Press.

[ i ]  Kemp, Wolfgang. (Ed.) 1989. Der Text des Bildes. Möglichkeiten und Mittel eigenständiger Bilderzählung. München.

Kemp, Wolfgang. (Ed.) 1992. Der Betrachter ist im Bild. Berlin.

Kemp, Wolfgang. 1983. Der Anteil des Betrachters. Rezeptionsästhetische Studien zur Malerei des 19. Jahrhunderts. Mittenwald.

[b]  Kepes, György (Ed.). 1967. Visuelle Erziehung. Brüssel.

[ i ]  Kerbs, D. 1976. Historische Kunstpädagogik. Köln.

Kern, S. 1975. Anatomy and Destiny: A Cultural History of the Human Body. New York: Bobbs-Merrill.

Kerschensteiner, G. 1905. Die Entwicklung der zeichnerischen Begabung. München.

[b]  Kierkegaard, Sören. 1979. Entweder - Oder. Gesammelte Werke (ed. v. E. Hirsch und H. Gerdes). 1.-3. Abtg. Gütersloh: GTB-Siebenstern.

Kiesow, G. 1982. Einführung in die Denkmalpflege. Darmstadt.

Kimmerle, Heinz. 1988. Derrida zur Einführung. Hamburg.

[ i ]  Kittler, Friedrich. 1986. Grammophon - Film - Typewriter. Berlin.

[b]  Klee, Paul. 1964. Das bildnerische Denken. Basel-Stuttgart.

Klein, Gabriele. 1987. Integrative Prozesse in Kindergartengruppen. München.

Klein, Gabriele. 1992. FrauenKörperTanz: eine Zivilisationsgeschichte des Tanzes. Berlin.

Klein, Gabriele. 1999. Electronic Vibration: Pop Kultur Theorie. Berlin.

Kleinbauer, W. E. / T. P. Slavens. 1982. Research Guide to the History of Western Art. Chicago.

Klingender, Francis D. 1974. Kunst und industrielle Revolution. Dresden: Verl. d. Kunst

Kluckhohn, C. 1962. Culture and Behavior. Collected Essays. New York.

[h]  Kluge, Friedrich. 1989. Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 22. Aufl. (bearb. v. E. Seebold). Berlin.

[ i ]  Kobbert, M. J. 1986. Kunstpsychologie. Kunstwerke, Künstler und Betrachter. Darmstadt.

[ i ]  Koch, Georg Friedrich. 1967. Die Kunstausstellung. Ihre Geschichte von den Anfängen bis zum Ausgang des 18. Jahrhunderts. Berlin.

Koch, H. 1959. Kultur in den Kämpfen unserer Tage. Berlin.

Koch, H. u. J. J. 1957. Winckelmann. Sprache und Kunstwerk. Berlin.

Koerner, Joseph L. 1993. The Moment of Self-Portraiture. Chicago-London.

Koestler, Arthur. 1959. Die Nachtwandler. Bern-Stuttgart-Wien.

[ i ]  Koestler, Arthur. 1966. Der göttliche Funke. Bern-München-Wien.

Koffka, K. 1921. Die Grundlagen der psychischen Entwicklung. Osterwieck.

[ i ]  Köhler, H. 1984. Strukturale Bildlichkeit. Studien zum Begriff der Struktur in der Kunstgeschichte. München.

Köhler, Wolfgang. 1930. Gestalt Psychology. London.

[b]  Kolb, G. G. 1843. Geschichte der Menschheit und der Kultur. Pforzheim.

König, René (Ed.). 1973. Handbuch der empirischen Sozialforschung. Bd 2: Grundlegende Methoden und Forschungstechniken. Stuttgart.

Koppe, Franz. 1983. Grundbegriffe der Ästhetik. Frankfurt/M.: Suhrkamp.

[ i ]  Koselleck, Reinhart. 1985. Vergangene Zukunft. Zur Semantik geschichtlicher Zeiten. 4. Aufl. Frankfurt/M.: Suhrkamp.

[h]  Kracauer, Siegfried. 1985. Theorie des Films. Die Errettung der äußeren Wirklichkeit. Frankfurt/M.

Kraft, H. (Ed.) 1984. Psychoanalyse, Kunst und Kreativität heute. Die Entwicklung der analytischen Kunstpsychologie seit Freud. Köln.

Kramer, D. 1987. Theorien zur historischen Arbeiterkultur. Marburg.

Krampen, H. / Freilinger, J. / Willems, L. 1996. Kreativitätstest für Vorschul- und Schulkinder. Göttingen: Hogrefe.

[ i ]  Kreitler, H. u. S. 1980. Psychologie der Kunst. Stuttgart u. a.

[b]  Kretschmer, Ernst. 1931. Geniale Menschen. Berlin.

[b]  Kretschmer, Ernst. 1931. Körperbau und Charakter. Untersuchungen zum Konstitutionsproblem und zur Lehre von den Temperamenten. Heidelberg.

Krings H. / H. M. Baumgartner / Ch. Wild (Ed.) 1973. Handbuch philosophischer Grundbegriffe. München.

Krippendorf, K. 1980. Content Analysis: An Introduction to its Methodology. Beverly Hills, CA: Sage.

Kris, E. 1977. Die ästhetische Illusion. Phänomene der Kunst in der Sicht der Psychoanalyse. Frankfurt/M.

[ i ]  Kristeva, Julia. 1969. "Semiotike". Recherches pur une sémanalyse. Paris: Seuil.

Kristeva, Julia. 1974. La révolution du langage poétique. Paris: Seuil.

Kroeber, A. L. / C. Kluckhohn. 1967. Culture. A Critical Review of Concepts and Definitions (Neuausg.) New York.

Kroeber, A. L. 1952. The Nature of Culture. Chicago.

Kruft, Hanno-Walter. 1985. Geschichte der Architekturtheorie. Von der Antike bis zur Gegenwart. München.

Kuczynski, J. 1978. Studien zu einer Geschichte der Gesellschaftswissenschaften Bd. 8. Berlin.

[h]  Kugler, Franz. 1842. Handbuch der Kunstgeschichte. Stuttgart.

Kuhn, H. 1960. Wesen und Wirken des Kunstwerks. München.

[ i ]  Kuhn, H. 1966. Schriften zur Ästhetik. (Ed. v. W. Henckmann). München.

Kühne, L. 1981. Gegenstand und Raum. Über die Historizität des Ästhetischen. Dresden.

[ i ]  Kultermann, Udo. 1966. Geschichte der Kunstgeschichte. Wien-Düsseldorf.

Kultermann, Udo. 1969. Neue Formen des Bildes. Tübingen: Wasmuth.

[ i ]  Kultermann, Udo. 1987. Kleine Geschichte der Kunsttheorie. Darmstadt.

Kultur als Text. Die anthropologische Wende in der Literaturwissenschaft. 1996. (Ed. v. Doris Bachmann-Medick) Frankfurt/M.: Fischer TB.

Kultur und Alltag. 1988. (Ed. v. Hans-Georg Soeffner). Göttingen: Schwartz.

Kultur und Gesellschaft. 1986. (Ed. v. Friedhelm Neidhardt) Opladen: Westdt. Verlag

Kultur und Kultursponsoring 1992. (Ed. v. Christian Stolorz / Stefan Schmalhaus) Münster (u. a.): Lit.

Kultur und soziale Räume. Rahmenbedingungen der Kultur. 1980. (Ed. v. Karl Ermert). Rehburg- Loccum: Evang. Akad.

Kultur - Symptom des Zeitgeistes? 1989. (Ed. v. Helmuth Berking u. a.) Würzburg: Königshausen & Neumann.

Kulturanthropologie. 1966. (Ed. v. Wilhelm E. Mühlmann u. a.) Köln (u. a.): Kiepenheuer & Witsch.

Kulturpolitik: Standorte, Innensichten, Entwürfe. 1989. (Ed. v. Wolfgang Lipp) Berlin: Reimer.

Kulturinszenierungen. 1995. (Ed. v. Stefan Müller-Doohm u. a.) Frankfurt/M.: Suhrkamp.

Kunstgeschichte. Eine Einführung. 1988. (Ed. v. H. Belting, H. Dilly, W. Kemp, W. Sauerländer, M. Warnke). 3., durchgesehene u. erw. Aufl., Berlin.

Kurella, A. 1958. Der Mensch als Schöpfer seiner selbst. Berlin.


Bibliografie alphabetisch: [Auswahl ABC] [L] -- Bibliografie: Einleitung


Copyright © 2000 / 2001 Manfred Wagner
Quelle: Wagner, Manfred (2000). Stoppt das Kulturgeschwätz!Wien--Köln--Weimar: Böhlau, pp. 172-213
Created 2001-04-04