Kultur- und Geistesgeschichte – Proseminar:
Einführung in kulturwissenschaftliches Arbeiten [WS 2008/09]

Dienstag, 13:00-14:30 Uhr, Seminarraum Kulturgeschichte (Franz-Josefs-Kai 5/1/9)

Alice Reininger
Institut für Kunstwissenschaften, Kunstpädagogik und Kunstvermittlung / Abteilung Kultur- und Geistesgeschichte
Tel: 71133-6502   Fax: 71133-6509   email: alice.reininger@uni-ak.ac.at


Kulturwissenschaftliches Arbeiten setzt spezifische Erfordernisse voraus. Dazu gehört die grundlegende Kenntnis jener Mechanismen und Formensprache, die die intellektuelle Befähigung sowie die Demonstration professioneller Kompetenz wissenschaftlicher Arbeiten nachweisen. Das Proseminar soll dem Studierenden Gelegenheit geben, sich ein Grundwissen über Arbeitstechniken und Methoden, Recherche und Textkritik anzueignen. Es verfolgt daher folgende Ziele:
a) Vermittlung jener grundlegenden Schritte die zum Verfassen einer kulturwissenschaftlichen Proseminar- bezw. Seminararbeit notwendig sind
b) das richtige Zitieren und Bibliographieren
c) Recherche in Bibliothek und Archiv (praxisbezogen vor Ort), Materialsuche
d) textkritische Betrachtungen an praktischen Beispielen

Persönliche Anmeldung zu dieser LV in der ersten Einheit am Dienstag, 14. Oktober 2008,
Veranstaltungsort: Seminarraum Kultur- und Geistesgeschichte, Dienstag, 13. 00 Uhr s.t.


Created 2008-09-15, Last Update 2008-09-29