Kultur- und Geistesgeschichte – Vorlesung:
Die Ikonographie des Teufels. Die panische Angst der Christen. Weiterführung der VL OH IHR GÖTTER! [WS 2008/09]
Dienstag, 13:00-14:30 Uhr, Hauptgebäde (Oskar-Kokoschka-Platz 2), Hörsaal 1
&

Kultur- und Geistesgeschichte – Seminar:
Die Ikonographie des Teufels. Die panische Angst der Christen. Weiterführung der VL OH IHR GÖTTER! [WS 2008/09]
Dienstag, 14:45-16:15 Uhr, Hauptgebäde (Oskar-Kokoschka-Platz 2), Hörsaal 4

Renate Vergeiner
Institut für Kunstwissenschaften, Kunstpädagogik und Kunstvermittlung / Abteilung Kultur- und Geistesgeschichte
Tel: 71133-6502   Fax: 71133-6509   email: Renate.Vergeiner@uni-ak.ac.at


Vorlesung:

Nach den antiken Göttern herrscht im abendländischen Mittelalter Christus, der Erlöser von allen Sünden. Sein Gegenspieler und Gegenpol ist der Teufel, in dem wir unschwer den antiken Pan, Allgott der Natur und Vertreter eines pagan/libertinen Lebensstils erkennen…

Material Vorlesung Termin 4.11.2008: PPT http://www.uni-ak.ac.at/culture/vergeiner/pan.zip


Seminar:

Nach den antiken Göttern herrscht im abendländischen Mittelalter Christus, der Erlöser von allen Sünden. Sein Gegenspieler und Gegenpol ist der Teufel, in dem wir unschwer den antiken Pan, Allgott der Natur und Vertreter eines pagan/libertinen Lebensstils erkennen…

Im Seminar wird anhand ausgewählter Referate das Thema vertieft: s. Lit.:
Walter: Die Wiederkehr Pans. Der christliche Teufel. Peter Brown: Die Keuschheit der Engel. Manfred Lurker.
Internetrecherchen und Überleben Pans im Netz! Medien, Filme etc.


Created 2008-09-15, Last Update 2008-11-03