Kultur- und Geistesgeschichte – Proseminar:
Gegenwart und Geschichte des textilen Mediums [SS 2009]

Freitag, 12.30-14.00 Uhr, Seminarraum Kulturgeschichte (Franz-Josefs-Kai 5/1/9)

Sigrid Pohl
Institut für Kunstwissenschaften, Kunstpädagogik und Kunstvermittlung / Abteilung Kultur- und Geistesgeschichte
Tel: 71133-2742   Fax: 71133-6509   email: sigrid.pohl@chello.at


Die Geschichte der Textilkultur soll als dynamischer Vorgang begriffen werden, der den soziokulturellen Veränderungen angepasst wird. Die erworbenen Kenntnisse und Einsichten sollen Kompetenzen für einen selbstbestimmten und kreativen Umgang mit Textilen vermitteln.

Vermittlung sprachlicher und diskursiver Kompetenzen

Proseminar mit medialer Unterstützung

Die Themenfelder der Vorlesung „Gegenwart und Geschichte des textilen Mediums“ – Kulturgeschichte des Textils (Kleidung, Mode, Wohnen, Alltagstextilien), textile Objekte aus der Kunst sowie Materialqualitäten und ästhetische Wirkung von Textilien – werden durch Inhalte aus den Bereichen Produktion (technologische, ökologische, ökonomische Aspekte) und Konsumtion erweitert.

An exemplarischen Beispielen werden Inhalte aus den oben genannten Bereichen in Interaktion von Studierenden und Lehrender erarbeitet und mit medialer Unterstützung anschaulich gemacht.

Prüfungsmodus:
mündliche Prüfung
Seminararbeit


Created 2009-02-16