Kultur- und Geistesgeschichte – Seminar:
Die Dissertation – ein konstruktiver Konflikt und Empowerment [SS 2010]

Dienstag, 17.00-18.30 Uhr, Seminarraum Kulturgeschichte (Franz-Josefs-Kai 5/1/9)

Alice Reininger
Institut für Kunstwissenschaften, Kunstpädagogik und Kunstvermittlung / Abteilung Kultur- und Geistesgeschichte
Tel: 71133-6502   Fax: 71133-6509   email: alice.reininger@chello.at


Eine Dissertation beinhaltet Planung, Organisation und Kontrolle von verschiedenen Prozessen. Ziel dieses Seminars ist die Definition, Beschreibung und Optimierung von Prozessen, die für die Erstellung einer Dissertation unerlässlich sind. Miteingeschlossen sind Mechanismen und Formensprache einer wissenschaftlichen Arbeit, die schriftliche Umsetzung, die wissenschaftliche Kultur.

Persönliche Anmeldung zu dieser Lehrveranstaltung in der ersten Einheit am Dienstag, 09. März 2010, 13.00 Uhr.

Eventuelle Blocktermine werden bei diesem Termin gemeinsam vereinbart!


Created 2010-02-15