Kultur- und Geistesgeschichte - Seminar:
Transdisziplinäre Methoden. Kunsttheoretische Diskurse [SS 2003]
Donnerstag, 16:00-17:30 Uhr, Seminarraum Kulturgeschichte (Franz-Josefs-Kai 5/1/9)

Madalina Diaconu
Institut für Kunst- und Kulturwissenschaften – Kunstpädagogik / Abteilung Kultur- und Geistesgeschichte
Tel: 71133-6501   Fax: 71133-6509   email: maddiaconu@hotmail.com


Inhalt:

Die Lehrveranstaltung beschäftigt sich mit dem intellektuellen Handwerk des Schreibens und Lesens. Wie ist ein wissenschaftlicher Text zu lesen? Inwiefern ist vorgeschrieben, wie zu schreiben ist? Ist Vordenkern nachzudenken? Und was heißt, selbst zu denken? Welche gesellschaftlichen Kontexte bestimmen die Kunstdiskurse? Und welche Methoden herrschen, welche sind zu beherrschen, welche zu überschreiten?

–    „Legislative“: Ist der Kontext ein normativer Rahmen? Wie geschieht Integration in die scientific community ohne Selbstverlust? Gibt es eine scientific correctness? Etc.

–    „Administration“: Auffindung, Sichtung, Ordnung, Aufbewahrung, Verwendung und Bearbeitung von wissenschaftlichem Material, Literatursuche in unterschiedlichen Medien (Bibliotheken, Museen, Internet etc.).

–    „Exekution“ als Redaktion eigener kunsttheoretischer Texte in verschiedenen Stilen: Aufzeichnungen, Projektgestaltung und Arbeitsplan, Theoriebildung, Argumentation mit Objektivitätsanspruch, Kommunikation in unterschiedlichen Medien (Protokolle, Info- und Thesenpapier, Referat und Abschlußarbeit, Rezension und Katalogtext, Essay, Zeitungsartikel und wissenschaftliche Studie), Teamwork und Techniken (Literaturangaben, Fußnoten, Anmerkungen, Abkürzungen). Etc.

Didaktische Hinweise:
Eigene Themenwahl; Einführung durch die Lehrveranstaltungsleiterin; Zeugnis für Teilnahme an praktischen Übungen und an der Diskussion.

Allgemeine Literatur:
Werner Sesink – Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten ohne und mit PC, München, Wien: R. Oldenbourg, 52000
Umberto Eco – Wie man eine wissenschaftliche Abschlußarbeit schreibt, Heidelberg: C. F. Müller, 1992 = UTB 1512


Created 2003-02-24, Last Update 2003-03-07