Kultur- und Geistesgeschichte – Proseminar:
Einführung ins musikalische Verstehen [WS 2005/06]
Dienstag, 10:00-12:00, Seminarraum Kulturgeschichte (Franz-Josefs-Kai 5/1/9)
1. Termin: 25.10.2005,
(voraussichtliche) Blocktermine: 08.11.2005, 22.11.2005, 29.11.2005, 06.12.2005, 13.12.2005, 10.01.2006

Manfred Wagner
Institut für Kunstwissenschaften, Kunstpädagogik und Kunstvermittlung / Abteilung Kultur- und Geistesgeschichte
Tel: 71133-6500   Fax: 71133-6509   email: manfred.wagner@uni-ak.ac.at


Aufgrund von studentischen Wünschen scheint es notwendig, eine vernünftige Einführungsvorlesung in die musikalische Ästhetik anzubieten. Dies wäre eigentlich Aufgabe der Primär- und Sekundarschulen, wird allerdings von ihnen nicht geleistet, so dass die Universität quasi kompensatorische Arbeit verrichten muss. In der Lehre eines Semesters sollte möglich sein, die Grundlagen europäischen Musikschaffens zu beschreiben und tätig zu erlernen. Musikverstehen braucht so wie Mathematik oder Ökonomie Grundkenntnisse der Infrastruktur, die in dieser Lehrveranstaltung in Wort und Ton angeboten werden.


Created 2005-08-31, Last Update 2005-09-15