Kultur- und Geistesgeschichte - Seminar:
Zeichen & Texte. Semiotische Ansätze in den Medienwissenschaften [SS 2002]
[auch anrechenbar für Medientheorie / Mediengeschichte]
Montag, 13.00-16.00 Uhr, Seminarraum Kulturgeschichte (Franz-Josefs-Kai 5/1/9)

Gloria Withalm
Institut für Kunst- und Kulturwissenschaften - Kunstpädagogik / Kultur- und Geistesgeschichte
Tel: 71133-6503   Fax: 71133-6509   email: gloria.withalm@uni-ak.ac.at


[ Kurzinfo + Arbeitsanforderungen | Themen | Literaturliste Themenblöcke | Literaturliste Semiotik | Links Semiotik ]


Themen & Termine:
 

11.03.2002  

Vorbesprechung
 

18.03.2002  

13.00-14.30 Uhr
Einführung & Themenvergabe
 

08.04.2002  

13.00-14.30 Uhr
Zeichen und Zeichenprozesse - Klassiker der Semiotik 1
(Charles S. Peirce, Charles William Morris, ...)
 

15.04.2002  

13.00-14.30 Uhr
Zeichen und Zeichenprozesse - Klassiker der Semiotik 2
(Ferdinand de Saussure, Jurij M. Lotman, Ferruccio Rossi-Landi, ...)
 

 

5 Blocktermine, jeweils 13.00-16.00 Uhr
 

29.04.2002  

Kommunikations-/Medienwissenschaften und/vs. Semiotik: Begriffe, Konzepte, Modelle

RAGER (Posner 1985)
 

06.05.2002  

Werbung & Bild-Text-Bezüge

DEMETER (Möth 1975);
FRISCH (Barthes 1964);
SCHNITZER (Eco 1972);
SPILUTTINI (Kloepfer 1977);
STOICA (Mosbach 1994);
URANK (Berger 1998);
ZEROVNIK C. (Schnitzer 1994)
 

27.05.2002  

Film & Fernsehen 1

EHRENSTRASSER (Wollen 1969)
 

03.06.2002  

Film & Fernsehen 2

BRUCKNER (Schmid 1995);
GÜTERMANN (Haltof 1994b);
HECK (Lowry 1997);
ZEROVNIK M. (Schmid 1990)
 

17.06.2002  

Multimedialität & Neue Medien

BÖHM (Wenz 1998a; Wenz 2001);
HANDLER
NIEDERBERGER (Santaella 1998);
WILDLING (Hess-Lüttich forthc. [2002])
 

24.06.2002  

13.00-14.30 Uhr
Abschlußdiskussion


Arbeitsanforderungen bei diesem Seminar:


Created 2002-03-11, Last Update 2002-04-15