Sonntag, 28. September 2003 / Sunday, September 28, 2003:

Sektion Film & Medien Forts. / Film & Media cont’d – Moderation: Renée Gadsden (Wien)

  9.30:  Gabriele Jutz (Wien): Politics of the Apparatus. Die Filmpraxis der Situationistischen Internationale

10.10:  Gottfried Schlemmer (Wien): Das Auge der Macht

10.50:  Kaffeepause/Coffee break

11.00:  Laudatio: Gloria Withalm (Wien): Unity in Diversity. On Jeff Bernard’s Oeuvre

11.40:  Festvortrag des Präsidenten der IASS-AIS: Roland Posner (Berlin): Semiotics and Cultural Studies

12.30:  Mittagessen/Lunch break

Sektion Kunst & Literatur / Art & Literature – Moderation: Erich Fries (Wien)

14.00:  Manfred Wagner (Wien): Kunst und Macht

14.40:  Vessela Posner (Berlin): Die Tabus der Kunst und die Kunst ihrer Verletzung

15.20:  Renée Gadsden (Vienna): Vaccaro in War and Peace

16.00:  Magdolna Orosz (Budapest): Die Dialektik von Macht und Ohnmacht in der Literatur und Kultur der Goethezeit

16.40:  Kaffeepause/Coffee break

Sektion Theorie II / Theory II – Moderation: Gloria Withalm (Wien)

17.00:  Anton Fürlinger (Wien): Was kann die Neurowissenschaft zur Bio- und Soziologie beitragen? Oder: Ohnmacht der Transdisziplinarität?

17.40:  Alfred Smudits (Wien): Mediamorphosen, Zeichenwandel und Hegemonien

18.20:  Rolf-Dieter Hepp (Berlin): Die symbolische Gewalt der Zeichen

19.00:  Gloria Withalm, Jeff Bernard (Wien): Verabschiedung

Copyright © 2003 ISSS – Created: 8 April 2003 / Last Update: 14 September 2003

Contact: Gloria Withalm, email: gloria.withalm@uni-ak.ac.at / gloria.withalm@mcnon.com